Onlinekurs - Liebevoll durch die Trotzphase


Onlinekurs - Liebevoll durch die Trotzphase

"Alle lieben Pippi Langstrumpf, doch niemand will sie zur Tochter haben." -Susanne Mierau

Schreien, schlagen, wüten! Alles fühlt sich an wie ein Kampf, anziehen, Autofahren, Essen, Zähneputzen, Waschen, Haare kämmen. Wir erinnern uns an die Zeit, in der wir andere Eltern dafür verurteilten, weil sie ihr Kind so "schlecht unter Kontrolle" hatten. Im Restaurant oder beim einkaufen sahen wir tobende, wütende Kleinkinder und direkt daneben hilflose, überforderte Eltern. Wir waren uns so sicher, dass uns DAS niemals passieren wird. NEIN unser Kind wird mal nie so ungezogen sein. Unsere liebevolle Konsequenz wird das verhindern... Ja und plötzlich stehen wir selbst hilflos neben unserem tobenden Kleinkind, dass sich einen Scheiß für unsere liebevolle Konsequenz interessiert :)

Dabei hast du dir so fest vorgenommen es anders zu machen. Du wolltest liebevolle Wege mit deinem Kind gehen, doch dieses Verhalten bringt dich auf die Palme. Du möchtest selbstsicher, kompetent und ruhig handel - nicht schimpfen und schreien, aber alles andere scheint nicht zu funktionieren. Zu dieser ganzen Belastung gesellt sich zusätzlich ein schlechtes Gewissen. Du vergleichst dich mit anderen, scheinbar klappt es bei allen nur bei dir nicht. Eine fiese innere Stimme stellt deine Qualitäten als Mama/Papa in Frage. Hab ich mein Kind wirklich verzogen? Hatten alle Recht und ich hab mir durch meinen liebevollen und verständlichen Umgang einen Tyrannen erzogen?
Wir möchten dir ein ganz klares und tröstendes NEIN entgegnen. Der liebevolle Umgang mit deinem Kind, ist das größte Geschenk, dass du ihm machen konntest. Das Verhalten deines Kindes sagt gerade nichts über deine Qualitäten als Elternteil aus. Was jungen Eltern in dieser Zeit der "Trotzphase" hilft ist Verständnis. Sowohl für die eigene Not die man empfindet, wenn man gefühlt die Verbindung zu seinem Kind verliert- aber auch für das Kind, das wir nur erlangen können wenn wir verstehen warum sie handeln wie sie handeln. Auf was junge Familien nämlich kaum Zugriff haben, sind Vorbilder und Beispiele aus dem Alltag, Strategien für liebevolle Wege durch die Trotzphase und das Gefühl nicht alleine damit zu sein.


Gemeinsam mit Lucy Luft unserer psychologischenBeraterin & Gefühlsexpertin haben wir einen Onlinekurs für dieses emotionsgeladene Thema entwickelt. Wir möchten dir helfen den Machtkampf zu beenden und dich dabei begleiten weiterhin liebevolle Lösungen zu finden, so wie du es dir immer gewünscht hast.

Mit diesem Kurs erhältst du:
  • 10 fachlich fundierte (Video-)Module
  • Alltagsnahe Übungen & Strategien im Notfall
  • bestärkende Meditationen
  • Reflektionssheet "Gelassen bleiben bei starken Gefühlen"
  • E-Book "Liebevoll durch die Trotzphase"
  • Geschützter Raum für Austausch unter Gleichgesinnten
  • Live Q&A mit Lucy Luft für deine persönlichen Fragen am So, 26.9. um 11 Uhr

Lucy Luft

Ein gefühlvolles Hallo! Ich bin Lucy Luft, 34 Jahre, verheiratet mit meinem Herzensmann und Mama von zwei wunderbaren Jungs. Ich lebe mit meiner Familie bei Kassel und bin psychologische Beraterin und Entwicklungsberaterin in Ausbildung. Mein Lieblingsthema sind die wichtigsten Boten unserer Bedürfnisse und Werte: Gefühle und Emotionen. Somit begleite ich Mamas willens- und gefühlsstarker Kinder auf dem Weg zu einer friedvollen und bedürfnisorientierten Elternschaft. Ich freue mich auf dich! Love, Lucy
Abgerundet wird der Kurs mit hilfreichen Strategien für den Alltag & Verständnisbeispiele um für den nächsten Gefühlsausbruch gut vorbereitet zu sein.
Aufbau des Kurses:
  1. Modul - Das Verhalten meines Kindes verstehen.
  2. Modul - Wie handle ich liebevoll in überfordernden SItuationen.
  3. Modul - Welche Chance steckt hinter starken und intensiven Gefühlen?
  4. Modul - Wie kann ich trotz Wut mit meinem Kind in Verbindung bleiben?
  5. Modul - Checkliste: Wie minimiere ich Wutanfälle?
  6. Modul - Alltagsfragen: Meistgestellte Elternsorgen von Lucy beantwortet.
  7. Modul - Deine eigene Wut verstehen. – Du bist nicht du, wenn du getriggered bist.
  8. Modul - Wenn der eigene Autopilot übernimmt - Warum fällt es dir schwer in Stressituationen zu handeln wie du es dir wünschst.
  9. Modul - Eigenempathie – Wie begegne ich mir bei Fehlern?
  10. Modul - Wie gesund sind die Erwartungen an mich – Eine Übung
Jetzt buchen

Das sagen Teilnehmer:innen über unseren Kurs

"Durch euren Onlinekurs ist der Alltag mit meiner Tochter endlich wieder so viel entspannter. Durch die vielen verschiedenen Geschichten anderer Familien, fühlte ich mich besser, bestärkter und konnte alleine dadurch schon viel lockerer mit Gefühlsausbrüchen umgehen. Die wertvollen Videoimpulse aber vor allem das durcharbeiten des E-books und die Reflexionsarbeit im Worksheet haben mir sehr viel Druck genommen. Die Alltagstipps konnte ich ganz leicht umsetzen und musste nur Kleinigkeiten im Tagesablauf verändern um die Wutanfälle meiner Tochter zu minimieren. Durch euren Kurs kann ich das Verhalten meiner Tochter so viel besser verstehen und endlich wieder gelassener reagieren. So wie ich es mir immer gewünscht habe."

Nina Kramer
Mama von 2 Kindern & Operational Marketing

Sichere dir jetzt deinen Platz für €99.-

Wir freuen uns auf dich!

Die Eltern-Community – wir sind deine Anlaufstelle für eine erfüllte Schwangerschaft und einen tollen Einstieg ins Eltern sein. Wir unterstützen uns online wie offline bei allen Unsicherheiten.

Copyright © 2021
ImpressumDatenschutz
nach oben